Aktuelles

Professionelles Fotoshooting im Blitzlichtgewitter

Schüler stylen Schüler an der BBS Technik!

2017-05-02-PHOTO-00000006Abteilungsübergreifend stellten Auszubildende des Friseurberufes des 3. Lehrjahres ihre praktischen Fähigkeiten gekonnt unter Beweis. Das 2. Ausbildungsjahr der Gestaltungstechnischen Assistenten schlüpfte dabei in die Rolle der Models und ließ sich frisieren und schminken. Durch Vorher-/ Nachher- Fotos wurde die zum Teil enorme „Verwandlung“ dokumentiert. Die GTA – Schüler bauten ihre praktischen Fähigkeiten ebenfalls aus, indem sie professionelle Fotos machten und sich perfekt gestylt gegenseitig in fachmännischen Posen fotografierten.

  

 

Zwei Wochen zuvor hatten sich die Schülerinnen und Schüler zu einem Vorgespräch getroffen. Die GTA –Schüler kamen ungeschminkt und wurden individuell fachmännisch beraten. Die angehenden Friseure fertigten einen entsprechenden Behandlungsplan an, den es umzusetzen galt: Haare waschen, föhnen, Locken gestalten, stylen und schminken. Bestens vorbereitet für das Shooting ging es weiter in gut ausgeleuchtete Standorte mit verschiedenen Hintergründen, die ansprechende Kulissen boten. Entsprechend kostümiert konnten die Schüler in andere Rollen schlüpfen. Es stellte sich heraus, dass auf diese Weise von Schüchternheit keine Spur mehr zu sehen war.
Beim Fotografieren der Models wurden die SchülerInnen von den Fachlehrkräften unterstützt, um noch mehr ins rechte Licht gerückt zu werden.
Den SchülerInnen hat dieses Projekt sehr viel Spaß gemacht und es war offensichtlich, wie sich Gesichter durch Schminke und neue Frisuren verändern können. Die Praxisnähe dieses Projektes erzeugte auf beiden Seiten enorme Fortschritte ihrer beruflichen Fähigkeiten.
Für das leibliche Wohl sorgte die Ernährungsabteilung der BBS Technik mit leckerem Bienenstich, wofür sich alle Beteiligten herzlich bedanken. Auch im nächsten Jahr soll es wieder heißen: Waschen, legen, fönen …...und fotografieren!!