Aktuelles

Tombola sorgt mit für großartiges Ergebnis an der BBS Technik

2017 12 07 Pressefoto 7 Basar verleiht Kleinem Stern weihnachtlichen Glanz KopieZum 3. Mal konnte Schulleiter Heinz Ameskamp den Weihnachtsbasar der BBS Technik eröffnen. Mit großem Stolz verkündete das Orgateam, das sich aus Inga Puzicha, Simone Siemer, Theo Haneklau und Christa Anneken zusammensetzt, die Spendensumme in Höhe von 3,172,13 €. Vom Reinerlös gehen zwei Drittel an die Initiative „Kleiner Stern“ aus Cloppenburg.

Weiterlesen ...

Spende der Fa. Crosscycle soll „Kleinen Stern“ leuchten lassen.

Der 3. Weihnachtsbasar der BBS Technik Cloppenburg ist um eine Attraktion reicher. In diesem Jahr wird erstmalig eine Tombola angeboten. Hiermit soll der Erlös des Basars erhöht werden, auf dem von Schülern im Unterricht hergestellte Objekte als mögliche Geschenke, sowie Kaffee und Kuchen zum Verkauf angeboten werden. Die Cloppenburger Initiative „Kleiner Stern“, die sich um benachteiligte Kinder kümmert, wird den Erlös in diesem Jahr erhalten.

Weiterlesen ...

6. Treffen des Arbeitskreises Mathematik mit BBS CLP und Real-/Oberschulen des Kreises CLP

Zum 6. Mal in Folge traf sich der Arbeitskreis Mathematik in der Oberschule in Essen. Eingeladen hierzu waren die Mathematiklehrer der Berufsbildenden Schulen am Museumsdorf/Technik sowie die Mathematiklehrer, der sich im Landkreis befindenden Real-/Oberschulen. Ziel des Arbeitskreises ist es, den zukünftigen Schülern der BBS den Übergang von den Real-/Oberschulen in Mathematik zu erleichtern.

Weiterlesen ...

Bundestagsmitglied besucht BBS Technik Cloppenburg

Um sich über die Berufsausbildung vor Ort zu informieren, folgte die CDU Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Cloppenburg-Vechta Silvia Breher einer Einladung des Schulleiters Heinz Ameskamp von der BBS Technik in Cloppenburg. Zentrales Gesprächsthema war die Stärkung der Dualen Berufsausbildung.

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Blutspende-Aktion als Zeichen der Solidarität

Zum 15. Mal konnte das Deutsche Rote Kreuz (DRK) an der BBS Technik Cloppenburg in Zusammenarbeit mit der Schülervertretung unter der Leitung von Maria Borchers-Schmedes junge Menschen gewinnen, um mit ihrer Blutspende das Leben anderer Menschen zu retten. Mit weiteren Spendern, von denen viele aus Überzeugung seit Jahren ihr Blut für Menschen in Not, sei es durch Krankheit oder Unfall, zur Verfügung stellen, konnten insgesamt 237 potentielle Lebensretter gezählt werden.

Weiterlesen ...

Niedersachsens Wirtschaftsminister Lies und Landrat Wimberg unterzeichnen Memorandum of Understanding

Errichtung eines Lebensmittel-Technikums in Cloppenburg

Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies und Landrat Johann Wimberg haben am Mittwoch, 11. Okto-ber, im Kreishaus Cloppenburg ein Memorandum of Understanding für die Unterstützung des Landes Niedersachsen bei der Errichtung eines Lebensmittel-Technikums für den Weser-Ems-Raum in Cloppenburg unterzeichnet.

Weiterlesen ...

Mamas „Schätzchen“ auf dem Prüfstand

DEKRA Safety-Ckeck an der BBS Technik in Cloppenburg

2017-09-26 Dekra-Safety-CheckIn diesem Jahr nutzten 24 Klassen mit genau 522 Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, die Prüfung der Verkehrssicherheit von Fahrzeugen zu begleiten. Zum elften Mal organisierte Fachtheorielehrer Rainer Timm den Safety-Check durch die DEKRA an der BBS Technik. Dafür stellten in diesem Jahr 24 Schülerinnen und Schüler dankenswerterweise ihr Fahrzeug bzw. das der Eltern zur Verfügung. Der 26 Jahre alte Mercedes, mit einem beachtlichen Kilometerstand von 554.000 km, war das älteste Modell

Weiterlesen ...

Zukunftsweisende Informationen der Fachlehranstalt in Oldenburg

2017-07-00 fachlehranstalt-friseure-02 1000pxÜber Weiterbildungsmöglichkeiten informierten sich Auszubildende aus dem Bereich Körperpflege der BBS Technik Cloppenburg beim Besuch der Fachlehranstalt des niedersächsischen Friseurhandwerks in Oldenburg.

Nach abgeschlossener Berufsausbildung ist vielen nicht bekannt, welche Kursangebote, Anforderungen, Fördermaßnahmen und Kosten zu Meisterkursen weiterhin für die Gestaltung ihrer beruflichen Zukunft wegweisend sein können.

Weiterlesen ...

Berufsbeste an der BBS Technik Cloppenburg geehrt.

2017-06-21 berufsbestenehrung 1000pxIn einer feierlichen Stunde wurden zum Schuljahresende 15 Schülerinnen und Schülern vor der versammelten Schülerschaft hervorragende Leistungen bescheinigt.

Schulleiter Heinz Ameskamp würdigte den Fleiß und den Einsatz der jeweiligen Auszubildenden, die im Laufe ihrer schulischen Ausbildung ihr Können kontinuierlich unter Beweis gestellt haben.

Aus den Händen der Klassenlehrer erhielten die Schüler nach lobenden Worten ihre Zeugnisse und kleine Präsente. Nicht nur die Lehrer gratulierten, sondern auch Vertreter der Ausbildungsbetriebe, die der Einladung zur Feierstunde gefolgt sind und auch von der Schulleitung großes Lob für die Unterstützung ihrer Auszubildenden erhielten.

Den jüngeren Jahrgängen wurde nahegelegt, sich ein Vorbild an den Berufsbesten zu nehmen, damit auch sie am Ende ihrer Ausbildung diese Ehrung genießen können.

Der anschließende Stehkonvent rundete die Feierstunde bei einer Tasse Kaffee und netten Gesprächen ab.

Umweltschutz wesentlicher Aspekt im Betrieb

2017-06-19 bgt sealpac-besichtigung-mechatroniker 01 1000pxZum Abschluss des Schuljahres besuchten die Mechatroniker des 12. Jahrgangs des BGT der BBS Technik Cloppenburg die Sealpac GmbH in Oldenburg. Für die Schüler mit dem beruflichen Schwerpunkt „Mechatronik“ ist Sealpac ein ideales Ziel, denn die Produkte dieses Unternehmens haben einen sehr hohen Automatisierungsgrad.

Weiterlesen ...